(dsf) Die Gemeinde Tauer schreibt den Campingplatz am Großsee zur Verpachtung ab dem 1. Januar 2020 aus. Die Ausschreibung findet sich auf den Internetseiten des Amtes Peitz. Der Pachtzins wird demnach mit der Gemeinde verhandelt, verpachtet wird für drei Jahre mit der Option auf Verlängerung. Der Campingplatz ist rund 11 Hektar groß und umfasst 180 Parzellen für Dauercamper. 164 davon sind derzeit belegt, heißt es in der Ausschreibung. Weitere Informaitionen gibt es auf www.peitz.de