Damit habe das HdF ein kleines Zeichen setzen können, so die Chefin. Die Besucher kamen zu großen Teilen aus fremden Ländern und feierten gemeinsam mit Gubenern den Tag der Familie mit zahlreichen Angeboten.