Den Angaben zufolge fuhr ein grüner Pkw an der 73-Jährigen vorbei, bog ab und streifte sie dabei. Die Radlerin stürzte. Der Fahrer hielt an, half ihr auf und fuhr anschließend weiter. Erst am Nachmittag stellte sich heraus, dass die Verletzung am Arm schwerwiegender als gedacht ist und eine stationäre Behandlung notwendig wurde. Jetzt werden mögliche Zeugen für den Unfall gesucht. Der Autofahrer ist etwa 50 Jahre alt, schlank, 1,70 Meter groß, mit Oberlippenbart und dunklen Haaren.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich im Polizeirevier Guben unter Telefon 03561/460 melden.