ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

30er-Zone vor Spielplatz in Deulowitz

Guben. Spätestens mit Beginn des neuen Schuljahres im September soll es eine 30er-Zone zwischen dem Spielplatz und dem Altenpflegeheim in Deulowitz geben. Das kündigt der amtierende Bürgermeister Fred Mahro auf der Einwohnerversammlung an. Silke Halpick

Von den dort anwesenden Bürgern, die im Gubener Ortsteil Deulowitz wohnen, gab es für diese Nachricht Applaus. Seit Längerem fordern sie eine Geschwindigkeitsreduzierung für mehr Sicherheit für die Kinder. Ermöglicht wird die Neuerung durch eine aktuelle Verwaltungsvorschrift der Deutschen Bundesregierung, nach der grundsätzlich vor Schulen, Kitas, Krankhäusern und Pflegeheimen künftig Tempo 30 gelten soll. "Wir hoffen nun, dass wir die Schilder rechtzeitig bekommen", räumt Mahro ein. Seit der Gesetzesänderung gebe es natürlich auch eine besonders hohe Nachfrage nach den entsprechenden Verkehrszeichen, begründet er sein Hoffen .