ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:53 Uhr

Tendenz
104 Erstklässler fürs neue Schuljahr in Guben

Guben. Die Zahl der Lernanfänger im kommenden Schuljahr liegt aktuell bei 104 Kindern. Darüber informiert Mandy Große, Fachbereichsleiterin für Schulen, auf der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses in Guben.

Für die Friedensschule in der Altstadt liegen demnach 63 Anmeldungen vor, für die Corona-Schröter-Grundschule in der Obersprucke sind es 41. Da es in Guben keine festgelegten Schulbezirke gibt, können sich die Eltern frei entscheiden, an welcher Einrichtung die Kinder eingeschult werden sollen. In anderen Städten ist das anders. Vor allem die Friedensschule hat seit einigen Jahren einen starken Zulauf zu verzeichnen, weshalb bereits die Zügigkeit von zwei auf drei Klassen pro Jahrgang erhöht wurde.

(sha)