| 12:10 Uhr

Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Kathlow und Dubrau

Neuhausen. Auf der Landstraße zwischen Cottbus und Forst sind am Montagmorgen zwei Personen verletzt worden. Die Straße war vorübergehend gesperrt. bob

Wie die Polizei am am Mittag bestätigte, ereignete sich der Unfall gegen 10.30 Uhr zwischen Kathlow und Dubrau (Spree-Neiße) auf der L49. Nach ersten Erkenntnissen sind zwei Pkw bei einem Überholvorgang zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Zum Transport wurde ein Helikopter angefordert.

Während der Rettung und Unfallaufnahme war die Verbindungsstraße zwischen Forst und Cottbus vorübergehend gesperrt.