| 02:45 Uhr

Zahlreiche Unfälle mit Wild im Kreis

Spree-Neiße. Wildunfälle mit Rehen wurden der Polizei unter anderem am Dienstag gegen 2130 Uhr bei Schwarze Pumpe, eine halbe Stunde später von der L 49 bei Groß Bademeusel, wenige Minuten später von der Umgehungsstraße in Forst und gegen 23 Uhr bei Jänschwalde gemeldet. Am Mittwoch gegen 4. red/js

30 Uhr stieß auf der L 49 bei Döbern ein Auto mit einem Wildschein zusammen. Der Schaden geht in nahezu allen Fällen in die Tausende Euro.