Dieses Bild lässt Ingolf Sonnenberg nicht mehr los: Reglos liegen seine geliebten Kamerunschafe in ihrem Gehege – ganz am Ende seines lang gezogenen Grundstücks in der Ziegelstraße. Bereits auf dem allmorgendlichen Gang zu seinen vier Schafen ahnt er Schlimmes. Kein agiles Durcheinander zur Beg...