Nikolai. Dort und auch am Samstag in der Spremberger Kreuzkirche treten das Jugendorchester, das Gitarren- und Holzbläserensemble, die Sängerin Michelle Bönisch aber auch das Ensemble "Alte Musik" der Musik- und Kunstschule "Johann Theodor Römhild" auf. In Forst bereichern die Solisten Friedrich Marten, Alexander Rudolf und Judith Zuber das Konzert. In Spremberg ergänzt der Chor der Landeskirchlichen Gemeinschaft Spremberg das Konzert, das dort um 18.30 Uhr beginnt.