(red/js) Im Bereich des Berliner Platzes beginnt ab dem kommenden Donnerstag die Wiederherstellung der Fahrbahnoberfläche. Dafür wird die Kreuzung Berliner/Frankfurter Straße ab 25. Oktober bis voraussichtlich  29. Oktober  voll gesperrt. Darauf weist der Eigenbetrieb der Stadt Forst hin. Im Anschluss an den Einbau der Deckschicht werden die Fugen vergossen und die Markierungsarbeiten ausgeführt. Eine entsprechende Umleitung über die Bahnhofstraße wird ausgewiesen.