ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Wechsel in Leitung des Krankenhauses Forst

Forst. Der Urologo Dr.

Torsten Schüler ist neuer ärztlicher Direktor und gehört damit zur Leitungsebene des Krankenhauses Forst. Als neue Pflegedienstleiterin ist Michaela Marx ebenfalls Mitglied der Betriebsleitung. Darüber informierte die Geschäftsführung des Krankenhauses am gestrigen Mittwoch auf RUNDSCHAU-Anfrage. Der ehemalige Pflegedienstleiter Andreas Eckert, der vor einem Jahr seine Stelle angetreten hatte, sei ausgeschieden. Man habe sich zu einer internen Besetzung allerdings ohne Freistellung entschieden, so Krankenhaus-Geschäftsführer Wilhelm Kahle. Schüler, der Chefarzt der Urologie ist, sei von den übrigen Chefärzten als Ärztlicher Direktor und Nachfolger von Dr. Lutz Schneider, Chefarzt der Gynäkologie, vorgeschlagen worden. Schülers Stellvertreter ist Dr. Lutz Graseck, der seit Oktober Chefarzt der Inneren Abteilung ist. Die Personalien seien allerdings noch vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates, so Kahle. Im Januar werde außerdem ein Bauch-Chirurg vom Cottbuser Klinikum nach Forst wechseln, so Geschäftsführerin Dagmar Klinke. js