| 02:38 Uhr

Wechsel im Jugendamt des Landkreises Spree-Neiße

Spree-Neiße. Zum 1. Oktober hat Marlen Knobloch die Leitung des Sachgebiets Soziale Dienste im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie übernommen. kkz

Sie folgt damit auf Rita Tietz.

Rita Tietz hat 21 Jahre lang das Sachgebiet geleitet und ging am 30. September in den Ruhestand. In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses dankte ihr Jörg Rakete in Vertretung des Ausschussvorsitzenden für die intensive und oft auch kontroverse Auseinandersetzung in der Sache. Tietz verwies darauf, dass die Problemlagen der Familien nicht einfacher würden. Nachfolgerin Marlen Knobloch ist sich dessen bewusst. Sie hat als Sachbearbeiterin und Teamleiterin im allgemeinen Sozialdienst bereits unter Rita Tietz gearbeitet. Zwischenzeitlich war sie Sachgebietsleiterin in einem anderen Bundesland tätig und kehrte nun in die Heimat zurück.