| 18:24 Uhr

Forst
Wahl von Bürgermeister und Landrat am 22. April

Forst.

Bei der Bürgermeisterwahl will sich die Stadt Forst der von der Kreisverwaltung vorgeschlagenen Terminkette anschließen. Als allgemeiner Stellvertreter des hauptamtlichen Bürgermeisters benannte Jens Handreck in der Stadtverordnetenversammlung den 22. April 2018 als Hauptwahltermin. Die Stichwahl könnte am 13. Mai stattfinden. Dies werde er der Kommunalaufsicht vorschlagen. Der Kreistag Spree-Neiße wird bei seiner Sitzung am 13. Dezember über den Wahltermin abstimmen. Die Neuwahl des Bürgermeisters wird nötig, weil Philipp Wesemann am 24. November aus dem Amt schied.

(kkz)