ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:29 Uhr

Wahl
Vier Kandidaten für Landratswahl bestätigt

Spree-Neiße. Vier Bewerber von CDU, SPD, Linke und AfD vorgeschlagen. Einzelbewerber erklärt seinen Rückzug.

Der Wahlausschuss des Landkreises Spree-Neiße hat am Montag die Kandidatur der vier bereits bekannten Kandidaten offiziell bestätigt. Bei der Landratswahl am 22. April stehen damit Amtsinhaber Harald Altekrüger (CDU), Hermann Kostrewa (SPD), Matthias Loehr (Die Linke) und Steffen Kubitzki (AfD) auf dem Stimmzettel. Wie Andreas Schober, Vorsitzender des Kreiswahlausschusses, gegenüber der RUNDSCHAU erklärt, waren alle Unterlagen vollständig und damit die Wahlvorschläge zulässig. Einzelkandidat Lorenz Wilke hatte wie bereits vergangene Woche angekündigt, schriftlich beim Wahlleiter seinen Rückzug erklärt.

(kkz)