Ein wenig Zeit ins Land gehen lassen, die hochgekochten Emotionen drosseln. Das hatte sich Jörg Rakete (SPD), Vorsitzender des Amtsausschusses Döbern-Land, nach der Sitzung des Gremiums im Februar gewünscht. Bürgermeister und Gemeindevertreter hatten zuvor sehr kontrovers über die künftige Str...