ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Verkehrssicherheitstag für Grundschüler

Forst. In der nächsten Woche findet in Forst ein Verkehrssicherheitstag für Grundschüler statt. Vertreter der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße erwarten gemeinsam mit verschiedenen Partnern von 9 bis 13 Uhr am Donnerstag, 13. red/pos

Juli, besonders Schulkinder der dritten Klassen auf dem Markt. Geboten wird eine Verkehrsprävention zum Anfassen. Mit dabei sein werden die Revierpolizisten mit ihren Funkstreifenwagen und einem Lasermessgerät, die Verkehrswacht Cottbus mit Fahrradparcours, Kindergurtschlitten, einer Malstraße und Helmtest, die Bundespolizei mit einem Bahnmodell zum richtigen Verhalten an der Schiene, das Netzwerk Verkehrssicherheit mit einem Sinnes- und Balancetest, das DRK mit Informationen zur Ersten Hilfe und das Sachgebiet Prävention der Polizeiinspektion mit gezielten Informationen für junge Radfahrer.