ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:46 Uhr

Polizei
Cannabis-Fahrer in Döbern gestoppt

Döbern. In der Muskauer Straße haben Polizeibeamte gegen 2 Uhr am Donnerstagmorgen einen VW-Transporter gestoppt. Vom 42 Jahre alten Beifahrer habe den Beamten ein intensiver Cannabisgeruch entgegengeweht, so ein Polizeisprecher.

Der Mann habe auch Reste eines Joints herausgegeben. Im Fahrzeuginnern entdeckten die Polizisten ein Glas mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen. Die Drogen wurden sichergestellt.