Die Fahrerin eines Pkw übersah am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der Spremberger Straße in Forst eine Fahrradfahrerin, wodurch es zu einem Zusammenstoß kam. Die 69-jährige Radlerin wurde dabei verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, informiert die Polizei. Die Sachschäden belaufen sich auf rund 300 Euro.

Ein weiterer schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag kurz nach 9 Uhr auf der August-Bebel-Straße. Ein Transporter und eine Fahrradfahrerin waren hier laut Polizei zusammengestoßen. Die 67 Jahre alte Frau wurde dabei schwer verletzt und musste durch Rettungskräfte zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zur Ermittlung der Unfallursache und zur Rekonstruktion des genauen Unfallhergangs wurden der Transporter und das Fahrrad sichergestellt.