| 02:35 Uhr

Touristiker rüsten sich schon für den Winter

Forst. Der Tourismusverband Niederlausitz denkt schon jetzt an den Winter. Gemeinsam mit der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH bereitet er den neuen "Winterauszeit-Planer Brandenburg" vor, der die besonderen Angebote für das Winterhalbjahr 2017/2018 vorstellt. red/pos

"Eine gute Möglichkeit, in der Nebensaison auf touristische Höhepunkte hinzuweisen und seine Gästezahlen zu steigern", so Petra Neumann, Geschäftsstellenleiterin in Forst. Dabei sollen erstmalig winterliche Ausflugsziele und kulturelle Angebote in den Bereichen Freizeit bis Gastronomie beworben werden. Die touristischen Leistungsträger haben die Möglichkeit, sich in verschiedenen Rubriken darzustellen. Die angebotenen Leistungen müssen vom 1. bis 23. November dieses Jahres und ab 2. Januar bis 31. März 2018 buchbar sein, weist Petra Neumann hin.

Die vierfarbige Broschüre erscheint Anfang Oktober. Interessiert sollten sich bis zum 10. Juli mit der Geschäftsstelle des Tourismusverbandes Niederlausitz in Verbindung setzen: info@niederlausitz.de oder Telefon 03562 6923535.