| 09:36 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall in Forst

FOTO: dpa
Forst. Wie die Polizeidirektion Süd mitteilt, kam es am Samstagmorgen gegen 05:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Euloer Straße. Ein 18-jähriger Autofahrer war in Fahrtrichtung Kreisverkehr mit seinem Pkw von der Straße abgekommen.

Das Auto durchbrach einen Grundstückszaun und prallte gegen die Hausfassade. Der Fahrer erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.