Bei einem schweren Verkehrsunfall in Jocksdorf, einem Ortsteil der Gemeinde Neiße-Malxetal (Spree-Neiße), ist am Mittwoch ein 59-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann war nach Angaben der Polizeidirektion Süd aus bislang noch ungeklärter Ursache gegen 16:20 Uhr mit seinem Fahrzeug im Kreuzungsbereich gegen einen Straßenbaum geprallt. Das Auto fing sofort Feuer. Der 59-Jährige konnte aber noch von Rettungskräften aus dem Fahrzeug geborgen und am Unfallort reanimiert werden. Auf dem Weg ins Krankenhaus erlag der Fahrer allerdings seinen schweren Verletzungen. Das Auto brannte komplett aus.