| 15:43 Uhr

Politik
Sondersitzung: Termin ist noch offen

Forst.

Wann die Stadtverordneten über den Ende September eingereichten Antrag zur Abwahl des Bürgermeisters Philipp Wesemann per Bürgerentscheid sprechen, ist noch unklar. Dietmar Tischer, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung (SVV), erklärte gegenüber der RUNDSCHAU, dass sich die Terminfindung schwierig gestalte. „Es muss gewährleistet sein, dass alle, die teilnehmen wollen, auch teilnehmen können“, sagt Tischer. Wegen Jahresurlaub oder Kuraufenthalten sei es jedoch nicht leicht, einen passenden Termin zu finden. Die Gespräche laufen noch.

(kkz)