soll am heutigen Mittwoch von der Verbandsversammlung des Spremberger Wasser- und Abwasserzweckverbandes (SWAZ) beschlossen werden. Die öffentliche Beratung beginnt laut Mitteilung ab 17 Uhr in der Heinrichstraße 9.