ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Strittmatter-Verein bereitet Kalender vor

Spremberg / Bohsdorf.. Der Erwin-Strittmatter-Verein lädt am 5. Februar um 14 Uhr in die Begegnungsstätte „Unter Eechen“ zu einer Gesprächsrunde mit Bohsdorfer Bürgern ein. Diese berichten über ihre persönlichen Erlebnisse und Begebenheiten mit Erwin Strittmatter.

Bei Kaffee und Kuchen möchte man in gemütlicher Runde plaudern, teilt der der Vorstand der RUNDSCHAU mit. Zudem ist im Rahmen der Reihe „Verein des Monats“ in der Spremberger Filiale der Volksbank derzeit noch eine kleine Ausstellung zum Verein, zum Schriftsteller und zu jüngsten Vorhaben zu sehen. Sie ist eine kleine „Generalprobe“ für den Geburtstag im nächsten Jahr, denn zehn Jahre alt wird der Erwin-Strittmatter-Verein 2006. Noch im Frühjahr dieses Jahres werden die Heron-Buchhandlung und der Verein einen Eintragskalender herausbringen. Er wird gefüllt sein mit Zeichnungen und Holzschnitten des Meißener Illustrators Lothar Sell und mit Zitaten aus dem Strittmatter'schen Werk. Und er wird den Titel „Zeitchen vergeht“ - auch das sind Strittmatters Worte - tragen. 138 Mitglieder hat der Verein derzeit. Sein Vorsitzender ist nach Dr. Werner Noack und Hans-Werner Dobberstein seit Sommer 2003 Dr. Manfred Schemel. (pm/ani)