| 02:36 Uhr

Streithähn nutzt Schild als Prügel

Forst. Mit einem herausgerissenen Hinweisschild wollte ein 20-Jähriger am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr einen 19-Jährigen an der Promenade verprügeln. Die beiden waren in Streit geraten, so ein Polizeisprecher. red/js

Die Kriminalpolizei ermittele wegen gefährlicher Körperverletzung.