ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:22 Uhr

Bauarbeiten
Straßenbau in Forst verzögert sich

Forst.

Die Bauarbeiten in der Gubener Straße und Hochstraße haben sich verzögert. Dafür ist laut dem amtierenden Bürgermeister Jens Handreck unter anderem der späte Frost verantwortlich. Aufgrund der noch nicht abgeschlossenen Kanalbauarbeiten in der Hochstraße werden sich die Fertigstellung und Freigabe für den Verkehr noch bis Ende Juli verzögern. Ursprünglich war Ende April angedacht. Deshalb könne die Gubener Straße auch erst im August freigegeben werden, so Handreck.

(slu)