ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:04 Uhr

Forster Radsporttage
Dernys knattern durch Innenstadt

Patrick Kos gewann beim 7. Forster Derny-Cup.
Patrick Kos gewann beim 7. Forster Derny-Cup. FOTO: Frank Hammerschmidt
Forst. Ab Samstagfrüh ist der Bereich der Forster Lindenstraße/Promenade gesperrt.

Wegen des 8. Forster Derny-Cups am Samstag sind Bereiche der Innenstadt ab 8 Uhr gesperrt. Wie in den Vorjahren betrifft das den Bereich um die Stadtkirche St. Nikolai, Lindenstraße und Promenade, teilt Karin Menzel vom veranstaltenden Polizeisportverein PSV 1893 mit. Das Derny wird um 14.45 Uhr eröffnet. Um 15 Uhr startet das Hobbyrennen, an dem Interessenten sich auch vor Ort noch anmelden können. Danach startet das erste Derny-Rennen, bevor um 16.30 Uhr die Jüngsten mit dem Fette-Reifen-Rennen dran sind. Hierfür können Kinder bis elf Jahre mit eigenem Laufrad oder Fahrrad ab 15.30 Uhr vor Ort angemeldet werden. Um 17.30 Uhr beginnt das zweite Derny-Rennen, um 18.15 Uhr ist die Siegerehrung mit Ehrenrunde geplant.

Zum Großen Pfingstpreis der Steher am Sonntag wird wieder die Straße an der Rennbahn gesperrt sein. Karten gibt es an der Tageskasse ab 13 Uhr. Laut Karin Menzel ist die Westtribüne ausverkauft, aber für die Osttribüne gibt es noch Karten. Los geht es um 14 Uhr.

(slu)