| 02:35 Uhr

Start für Beratungen zur amtsfreien Gemeinde

Döbern-Land. Zu einer ersten Anlaufberatung treffen sich am Mittwoch die bestätigen Mitglieder der Arbeitsgruppe "Bildung einer amtsfreien Gemeinde". Wie Egbert Piosik, Vorsitzender des Amtsausschusses, mitteilt, werden in dieser Runde vornehmlich Bürgermeister sein, die der Amtsausschuss bereits zu Mitgliedern der Arbeitsgruppe bestimmt hat. kkz

Vornehmlich werde es um die Planung der Termine gehen. Ziel sei es noch vor dem Monatsende - vorausgesetzt alle Gemeinden haben die Mitglieder für die Arbeitsgruppe bestimmt - die konstituierende Sitzung abzuhalten, so Piosik. Gleich darauf soll mit der inhaltlichen Arbeit begonnen werden.