| 02:35 Uhr

Stadtverordnete loben Rosengartenfesttage

Forst. Die Rosengartenfesttage wurden nicht nur von den Besuchern, sondern auch von den Stadtverordneten gelobt. SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus-Dieter Stenzel bezeichnete im Hauptausschuss die Tage als "fantastisches Erlebnis mit Spitzen-Programm" und dankte den Mitarbeitern, die bereits früh um 5 Uhr im Rosengarten aufgeräumt haben. Steffi Ludwig

Nun gehe es weiter um die Auswertung. Die Versorgung habe Priorität, weil in diesem Jahr rund 5000 Besucher mehr gekommen waren als sonst, so Verwaltungsvorstand Sven Zuber. Auch zu den Parkplatzgebühren werde gesprochen.