Neutral, kompetent und unter Einhaltung der Geschäftsordnung – so soll die Stadtverordnetenversammlung in Forst geleitet werden. Die CDU-Fraktion traut das aktuellen Vorsitzenden Daniela Reuter nicht mehr zu und hat deshalb am Freitag in der Sitzung des Parlamentes einen Abwahlantrag gestellt. ...