Die Stadtverordnetenfraktion „Gemeinsam für Forst“ will ungeachtet der aktuellen Unsicherheiten auch die Zeit nach Corona nicht aus den Augen verlieren. Deshalb präsentiert sie jetzt eine neue Idee: In der Stadt soll ein Gründerzentrum aufgebaut werden, das einerseits Ideenschmiede ist, ander...