ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Spendenverein lädt zum kleinen Bücherbasar

Cottbus. Zu einem kleinen Bücherbasar lädt der Cottbuser Spendenbeirat des Lausitzer Spendenvereins "Wir helfen" am Sonnabend, 5. August, von 10 bis 14 Uhr auf den RUNDSCHAU-Hof hinter dem Cottbuser Medienhaus (Eingang über Gartenstraße) ein. red/dst

Anders als beim großen Wir-helfen-Basar, der auch in diesem Jahr wieder Ende November stattfindet, dreht sich bei der Sommeraktion aber alles nur um das Buch. Annett Siegel vom Spendenverein: "Es gab immer wieder Anfragen, ob wir so eine Bücheraktion nicht auch mal im Sommer veranstalten können. Das wollen wir jetzt mal im kleinen Rahmen versuchen." Die Bücherlager auf dem RUNDSCHAU-Hof sind nämlich gut gefüllt, sodass derzeit gar keine neuen Bücher für den Adventsbasar mehr angenommen werden können. Deshalb soll jetzt Platz geschaffen werfen. Jedes Buch wechselt an diesem Tag für einen Euro den Besitzer. Mit dem eingenommenen Geld unterstützt der Lausitzer Wir-helfen-Verein unschuldig in Not geratene Menschen in der Lausitz. Gerade in dieser Woche hat der Verein dank der finanziellen Unterstützung von Lausitzern und Firmen aus der Region etwa 300 Menschen - vor allem Kindern - einen unentgeltlichen Ferienstart im Cottbuser Freizeitbad Lagune ermöglicht. Die Familien können sich im Alltag den Badbesuch gar nicht oder kaum leisten.

Wer die Aktionen des Lausitzer Spendenvereins "Wir helfen!" finanziell unterstützen möchte, kann das jederzeit gern tun und folgende Kontonummer nutzen:

DE85 1805 0000 3302 1182 00

Sparkasse Spree-Neiße