ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:56 Uhr

Kirche soll neues Geläut erhalten
Benefizkonzert für die neuen Glocken von Eichwege

 Pfarrer Christoph Otto mit einer der drei alten Stahlglocken von 1922, die dringend ausgetauscht werden müssen. Foto: Steffi Ludwig
Pfarrer Christoph Otto mit einer der drei alten Stahlglocken von 1922, die dringend ausgetauscht werden müssen. Foto: Steffi Ludwig FOTO: LR / Steffi Ludwig
Döbern. Um die drei alten  Stahlglocken der Kirche in Eichwege durch neue Bronzeglocken ersetzen zu können, gibt der Männergesangverein Bad Muskau am kommenden Samstag, 11. Mai, um 16 Uhr ein Benefizkonzert in der Feldsteinkirche Eichwege (Dorfstraße 15) Darauf weist die Kirchengemeinde Eichwege hin. nach dem  Konzert findet das Gemeindefest statt.

Alle Spenden an diesem Tage werden der Erneuerung des Geläuts zugutekommen. Seit zwei Jahren erklingen die Glocken in der Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert nur zu Gottesdiensten, zu Ostern und Silvester und wenn jemand verstorben ist. 2016 hatte ein Sachverständiger einen Austausch dringend empfohlen.