ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:04 Uhr

Kunst
Sonderausstellung über die Seilerei öffnet

Forst.  Am Donnerstag wird im Brandenburgischen Textilmuseum Forst die neue Sonderausstellung unter dem Titel „Seilzeitalter – Von der Erfindung der Verwindung“ eröffnet. Am Beispiel der Kirchhainer Seilerdynastie Langmann wird Seilereigeschichte gezeigt, wie das Museum mitteilt.

Die Entstehung des Seils oder Seilerei aus aller Welt sind nur zwei Teile der Schau. Die Vernissage findet um 19.30 Uhr statt. Der Kurator der Ausstellung, Dr. Detlev Langmann, gibt eine Einführung. 

(slu)