| 02:35 Uhr

Soll Ex-Wehrführer Ehrenbürger werden?

Forst. Ob denn der langjährige Stadtwehrführer Bernd Frommelt (Foto: kkz) eventuell auch als Forster Ehrenbürger aufgenommen werden könne, fragte die Linken-Stadtverordnete Doris Dreßler in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. Dies sei lange nicht passiert und werde geprüft, sagte der stellvertretende Bürgermeister Jens Handreck. Steffi Ludwig

Es solle auch noch dieses Jahr entschieden werden. In Forst gibt es 14 Ehrenbürger, als Letzter wurde Speditionskaufmann Gerhard Krumm 1991 für seine Verdienste als Leiter des "Forster Kreises" in Westdeutschland ausgezeichnet. 2015 hatte in Forst die Diskussion darüber begonnen, das Ehrenamt stärker zu würdigen.