ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:10 Uhr

Manitu
Silvesterparty im Manitu verzichtet auf Böller

Forst. Wenn am Sonntag die Silvesterparty im Manitu steigt, will der gleichnamige Kulturverein wieder an einer schönen Tradition festhalten. Seit einigen Jahren bitten die Veranstalter ihre Gäste, auf Böller, Raketen und Co. zu verzichten und das dadurch gesparte Geld der Cottbuser Kinderkrebsklinik für die Clownsprechstunde zu spenden. So wird auch am Sonntag wieder eine Spenden-Box aufgestellt.
(red/pos)