ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

Sieben Mannschaften kämpfen um Wanderpokal

Bereits die 11. Auflage erfährt das Hallenmasters der Volks- und Raiffeisenbank Forst. Ab 9 Uhr spielen am Samstag sieben Mannschaften im Männerfußball um den begehrten Wanderpokal, Geldprämien und anderen Ehrungen. Jeder spielt gegen jeden.

Teilnehmer des Masters sind SV Döbern, SV Rot-Weiß 90 Forst, SV Süden Forst, ESV Forst 1990, FSV Schwarz-Weiß Keune, der polnische Vertreter aus Tuplice sowie Gastgeber und Pokalverteidiger TV 1861 Forst. (-ch.)