ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Seniorenreise zum „Wiener Opernball“

Die Arbeiterwohlfahrt aus der Region bietet in Zusammenarbeit mit dem Awo-Reiseteam „Reisen mit Herz“ Senioren, Vorruheständlern und allen, die gern in Gemeinschaft auf Reisen gehen, noch freie Plätze für eine Busreise zum „Wiener Opernball“ im Zeitraum vom 20.

bis 24. Februar an.
Für fünf Tage ist das Vier-Sterne-Hotel "Sacher" in Baden bei Wien Ausgangspunkt für interessante Ausflüge. Dazu gehören eine Tagesfahrt nach Wien mit Stadtrundfahrt, eine Rundfahrt durch den Wiener Wald und der Besuch der Generalprobe des "Wiener Opernballs".
Im Reisepreis sind der kostenlose Haustür-Transfer-Service, eine durchgehende Reisebetreuung, das Ausflugspaket, das Versicherungspaket und die Eintrittskarte für die Generalprobe Wiener Opernball bereits enthalten.
Reiselustige können sich telefonisch unter (0331) 6 00 69 44 anmelden und erhalten weitere Informationen.