ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:30 Uhr

Forst
Schwarze Jule beim Geschichtsstammtisch

Forst. Um die Forster Stadteisenbahn „Schwarze Jule“ geht es beim 53. Geschichtsstammtisch. Am Donnerstag erläutern Mitglieder der Arbeitsgruppe Interessierten das Gelände des alten Stadtbahnhofs in der Karl-Liebknecht-Straße.

Pläne und Bilder sollen gezeigt werden. Die Forster Stadteisenbahn wurde vor 125 Jahren eröffnet und transportierte Jahrzehnte lang Rohstoffe und Kohle in die Forster Tuchfabriken. Beginn ist 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(kkz)