ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:10 Uhr

Forst
Schuss bei Gahrynach Wildunfall

Gahry. Ein Reh musste nach einer Kollision mit einem Auto am Mittwoch kurz vor Mitternacht durch einen Schuss aus der Dienstwaffe eines den Unfall aufnehmenden Polizeibeamten von seinen Qualen erlöst werden.

Am fahrbereiten Fahrzeug entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.