ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:15 Uhr

Forst
Schulbezirke für 2018/19 festgelegt

Forst. Im kommenden Schuljahr wird es in Forst wieder Überschneidungsgebiete zwischen den Grundschulbezirken geben. Die Stadtverordneten stimmten am  Freitag geschlossen für die Vorlage der Verwaltung.

Seit 2015 gibt es diese Regelung, um vor allem Asylbewerberkinder besser zwischen den einzelnen Grundschulen aufteilen zu können. Eine Konzentration und die damit verbundene Belastung für eine Grundschule soll so vermieden werden. Voraussichtlich 140 Kinder werden 2018/19 eingeschult.

(kkz)