ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:16 Uhr

Grundschule Nordstadt in Forst
Schallschutzdecken im Hort kommen später

Forst. Die neuen Schallschutzdecken für den Hort der Grundschule Nordstadt sind in Arbeit und werden damit später eingebaut als geplant, wie die Stadtverwaltung Forst auf Nachfrage mitteilt. Ursprünglich war angekündigt worden, sämtliche Decken in den großen Sommerferien zu erneuern.

Es könne jedoch derzeit kein konkreter Durchführungszeitraum benannt werden, da bei dieser Sanierung umfangreiche brandschutztechnische und statische Gegebenheiten zu berücksichtigen seien, so die Stadt. Zudem müsse eine Abstimmung mit dem Hersteller der Decken im Vorab erfolgen. Derzeit sei die Überprüfung der Decken im Hortgebäude abgeschlossen und die Planungsunterlagen zur Vorbereitung der Sanierung der Decken würden erarbeitet. Entschieden worden war die Erneuerung der Decken im April, als sich Putz von einer Decke in einer Küche des Hortes gelöst hatte. Im Zuge der Erneuerung sollte die schon länger geforderte Schalldämmung einbezogen werden.