ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 04:36 Uhr

Samstag starten in Schacksdorf Wehren

Groß Schacksdorf. Mit Geschicklichkeit, flinken Füßen und dem Strahlrohr in der Hand gilt es am Samstag, den 12.

Herbstlauf der Freiwilligen Feuerwehr Groß Schacksdorf zu bestehen. Pokalverteidiger ist die Groß Schacksdorfer Wehr, die 25 Männermannschaften aus Südbrandenburg und Sachsen eingeladen hat. Darüber informierte Ortswehrführer Dieter Jeschke. Die Anreise der Wehren erfolgt um 12.30 Uhr, so dass der Pokallauf pünktlich um 13 Uhr und bei jedem Wetter beginnen kann. gk