ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:52 Uhr

Mehr als 28 Partner machen mit
Interesse am Forster Blaulichttag wächst

Forst.  Auch die Freiwillige Feuerwehr der Forster Partnergemeinde Brody wird sich beim Forster Blaulichttag am 29. September präsentieren. Die grenzüberschreitenden Projekte von Einsatzkräften und auch Hinweise zu Hintergründen medizinischer Versorgung in Polen werden durch die Euroregion Spree-Neiße-Bober mit dem Europe Direct Guben vorgestellt.

Auch der DRK Blutspendedienst Cottbus will über seine Arbeit informieren. Bislang haben 28 Partner mit mehr als 150 aktiven Teilnehmern zugesagt, teilt die Stadtverwaltung Forst mit (www.blaulichttag-forst.de).