Der eine ist sieben der andere siebzig Jahre alt – Opa Wolfgang Dubrau und Enkelsohn Alwin teilen eine gemeinsame Leidenschaft und zelebrieren ihre Liebe zu allem, was im Hof munter vor sich hin gackert, kräht und mitunter Eier legt. Und das schon über viele Jahrzehnte. Zumindest, was den Opa b...