Ein Autofahrer (20), der aus Gahry kommend die B 115 geradeaus nach Jocksdorf überquerte, hatte im Kreuzungsbereich einen vorfahrtberechtigten Radfahrer übersehen. Beim Zusammenstoß mit dem Auto wurde der 58-jährige Radler schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.