| 02:37 Uhr

Post an die Stadt nur noch ans Rathaus senden

Forst. Nach der ersatzlosen Schließung der Forster Postfachanlage im Postgebäude in der Berliner Straße Ende Januar (RUNDSCHAU berichtete) sollte bei Schriftverkehr an die Stadt nur noch die Rathaus-Anschrift Lindenstraße 10-12 verwendet werden. Darauf weist die Stadt hin. red/slu

Für einen Übergangszeitraum von drei Monaten würden Briefe, die an die Postfachanschrift adressiert sind, ans Rathaus weitergeleitet. Danach könne die Postfachanschrift nicht mehr verwendet werden. Die Stadt habe die Änderungen im Briefkopfbogen und in den Formularen vorgenommen.