| 02:37 Uhr

Polizeibericht

Verletzt. Eine 89-jährige Radfahrerin ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. red/des

Laut Polizei stieß die Frau aufgrund eines Vorfahrtfehlers mit ihrem Fahrrad in der Spremberger Straße in Forst gegen einen Pkw. Sie wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beschlagnahmt. Bei einer Routinekontrolle eines Pkw in der Forster Amtstraße fanden Polizeibeamte am Montagnachmittag im Kofferraum des Autos 40 nicht zugelassene Böller aus Polen. Die illegale Pyrotechnik wurde sichergestellt und die Personalien der 22-jährigen Autofahrerin aufgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz.