ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Polizeibericht

Bei Schlagsdorf ist kurz vor Mitternacht am Montag ein Auto mit einem Wildschwein kollidiert. Der Schaden beträgt 5000 Euro. red/js

Bei Grano kam am Montagnachmittag ein Auto von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanke. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro.

In Forst ist in der Cottbuser Straße am Montagnachmittag ein achtjähriges Kind von einem Auto erfasst worden. Es musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei geht davon aus, dass es vermutlich ohne die nötige Vorsicht auf die Fahrbahn lief.

In Forst ist in der Märkischen Straße am Montagnachmittag ein Auto in eine Grundstücksumfriedung gefahren. Der Schaden beträgt 8000 Euro.

In Guben kollidierten in der Groß Breesener Straße Dienstagmorgen zwei Autos. Der Schaden wurde mit 4000 Euro beziffert.

Bei Kathlow fuhr am Montagnachmittag eine Autofahrerin gegen einen Straßenbaum. Die 20-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein Schaden von rund 2500 Euro.

In Spremberg entstand bei einem Vorfahrtunfall am Montagmittag in der Dresdener Straße ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro.