ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Polizeibericht

In Tauer ist am späten Dienstagabend eine Autofahrerin gegen einen Baum gefahren. Es entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. red/js

Die 38-Jährige war laut Polizei mit 0,92 Promille alkoholisiert unterwegs. Eine Blutprobe wurde zur Beweissicherung entnommen und der Führerschein sichergestellt.

In Forst haben Polizeibeamte am Montagnachmittag in der Sorauer Straße einen 25-Jährigen kontrolliert. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf Amphetamine. Der Mann hatte laut Polizei ein Cliptütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen bei sich. Die Drogen wurden sichergestellt und die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Auf der Autobahn zwischen Forst und Bademeusel sind zwei Menschen kurz vor Mitternacht am Montag bei einem Auffahrunfall verletzt worden. Der an den Fahrzeugen entstandene Schaden wurde mit rund 8000 Euro beziffert.